Pylon

Kondenswasser

Dieser Beitrag wurde unter Fotos abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Pylon

  1. Renée sagt:

    wunderschöne Farben in diesem „Fantasie-Stück“. Ich würde nie an eine Fotografie denken, sonder eher an ein Gemälde. Ein Tropfen, der in sich kahle schmale Bäumchen verbirgt. Wundervoll!
    Schöne Grüsse an Dich, Uwe!

    Renée

  2. Leni sagt:

    Netter Blog, gefaellt mir sehr. Auch schoene Themen.

  3. Uwe sagt:

    Danke für die netten Worte.
    Die malerische Wirkung mit den verschwimmenden Konturen und den abgedeckten Farben resultiert daher, dass sich alles Gegenständliche auf einer Glasscheibe spiegelt und überlagert. Die kuriose Form des Kondenswassers ließ mich verweilen und die Gunst des Augenblicks nutzen. Schon einige Minuten später war die assoziationsträchtige, aufragende Gestalt verschwunden bzw. in eine andere übergegangen. Uwe.

  4. Uwe sagt:

    Liebe Leni!
    Danke für die freundlichen Bemerkungen, die zunächst im Spamfilter landeten, weshalb ich erst jetzt antworten kann.
    Schön, dass Dir der Blog mit seinen Bildern und Themen gefällt.
    Hoffentlich bis bald, Uwe.

  5. Uwe sagt:

    Vielen Dank. Schön, das man auch beim Surfen auf den Blog stößt. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude an meinen Fotos und Texten. Liebe Grüße, Uwe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.