Being blue XXXI

Gotischer Bogen

Gotischer Bogen

Dieser Beitrag wurde unter Fotos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Being blue XXXI

  1. Fritsch sagt:

    Der Spitzbogen passt zu dieser Spitzenserie, mein Freund. Und im überbordenden Blau kommen die schwarzen Äste des Baumes, gleich feinen Venen, messerscharf zu großer Bedeutung. Spitzenmäßig, Uwe!

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

  2. walter sagt:

    Zu Zeiten der Gotik gab es noch mehr Menschen mit blauem Blut. Hier eine typische Aufnahme von Arterien und Venen mit all ihren Verästelungen eines reinen Blaublüters.

  3. Lakritze sagt:

    Alles im Lack mit dem Gefäßsystem … Herrliche Farbe, aber fast erwarte ich, daß es pulsiert, wenn ich nicht genau hinschaue.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.