Monatsarchive: März 2014

Belle rêve

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Mood de jour II

Im milden Licht des Abends steigen mir die erdigen Gerüche der frischen Maulwurfshügel aus dem Kirchgarten in die Nase, und ich habe nichts anderes im Sinn als die ganz langsam einsetzende Dunkelheit mit ihren lockenden Schatten. Aber eigentlich vertreibt mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | 1 Kommentar

Ist das nicht schön?

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Honi soit qui mal y pense

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Achtung Schaustelle!

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

H EAR

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Local hero

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Model of the moment

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Mood de jour I

Über einen störrisch langen Tag hinweg hauste ich im Niemandsland des Dösens, versackt im Irgendwo. Flackernd nur zuckte mein sogenanntes Ich durch die träge vorrückenden Stunden, in denen alles verschwunden schien, spurlos, bis auf die Maskerade einiger Sätze: gespreiztes Jammern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | 2 Kommentare

Bettstatt

Rehspuren  Schön, schluchzend, mit großer Übersetzung bumsen und dann still daliegen wie Rehspuren im Neuschnee neben dem, den du liebst. Das ist alles.    Richard Brautigan

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare