Bluff

Bluff

Bluff

Dieser Beitrag wurde unter Fotos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Bluff

  1. Fritsch sagt:

    Unglaublich, wie dieses bisschen Gelb die Komposition dominiert. Einmal mehr der Beweis, wie sehr weniger doch immer wieder mehr ist.

    Und die dem Bild innewohnende Referenz an die Farbkompositionen des Saul Leiter nimmt mich gefangen.

    Enge & Weite auf engstem Raum. Balkonien als Universum.

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

  2. walter sagt:

    Bluffen liegt in der Natur des Menschen, und so blasen sich einige sogar auf dem Balkon auf und das geübte Auge des Fotografen entlarvt ihn dabei ;–)

  3. Francis J sagt:

    Il fallait le voir, cet homme au balcon ! Ou plutôt cette photo d’un homme accroché, on ne sait pourquoi, au balcon. Comme pour la photo suivante (Aufsicht) on peut aussi parler de mise en abîme. Décidément le monde dans lequel nous évoluons est plein de ces images qui nous appellent pour mieux nous perdre !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.