Butterfly dreams

Dieser Beitrag wurde unter Fotos abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Butterfly dreams

  1. Markus sagt:

    Kinderträume sind eigentlich universell. Aber schon Ludwig Hirsch schrieb „es gibt Kinder, denen streut das Sandmännchen Reisnägel in die Augen“.

    Dein Bild deutet nichts dergleichen an, Uwe, aber die Hautfarbe des Mädchens gibt Anlass darüber nachzudenken, wie ungleich die Chancen auf der Welt verteilt sind, nicht nur für Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.