Archiv des Autors: Uwe

Taumeltag

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

„How far would you go to become someone else?“

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Mood de jour XIII

Langsam werde ich wach, neben mir ruht die Schläferin wohlig in ihren warmen Laken. Ich stehe auf und schaue durchs Fenster in den anbrechenden Tag. Geduckt, aber voller Elan, schreiten auf der Straße einige Kirchgänger im Takt des Glockengeläuts zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Hinterlasse einen Kommentar

About to cry

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beschissen wär‘ geprahlt

H musste einen langen Schnitt über seinen Bauch erleiden, eine OP auf des Messers Schneide, sozusagen auf Leben und Tod, die ihn zwischenzeitlich derart betäubte, dass er gar nicht mehr die Intensiv-Station verlassen wollte, so entrückt von allem wie er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | 6 Kommentare

Godot

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Komplexe Reflexe VI

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Monolog eines Straßenfotografen

Täglich gehe ich unter Menschen umher, ich weiß nichts von ihnen, ich kenne sie nicht, sie sind für mich anonym. Ich nehme ihre Bewegung auf, halte dabei Abstand, um den rechten Standpunkt zu finden, sie mit meiner Kamera abzulichten. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | 2 Kommentare

Komplexe Reflexe V

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Komplexe Reflexe IV

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar