All monsters are human – AHS

Are you lost Baby Girl?

Dieser Beitrag wurde unter Fotos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf All monsters are human – AHS

  1. Markus sagt:

    Fein, Uwe – entspricht so ganz meiner Stimmung an einem trostlosen Faschingsdienstag.

    • Uwe sagt:

      Der Clou, mein lieber Markus, ist ja noch, dass diese Schriftzüge auf einem Spielplatz zu finden sind. Es ist ein Schiff, auf dem sonst Kinder rumturnen, mitten im Stadtpark. Kinder – Monster – American Horror Story (AHS), da kommt man ganz von selbst ins freie Assoziieren und geht dabei womöglich verloren 😉
      Ich hoffe für Dich und uns, dass wieder hellere Zeiten kommen mögen, aber: die (menschlichen) Monster werden uns erhalten bleiben, fürchte ich.

      Kopf hoch, Uwe

  2. Die Monster verstecken sich ja immer an den Plätzen, an denen wir sie am wenigsten erwarten. Da kann – nicht nur aber auch – das baby girl verloren gehen. Das aber wiederum macht die Magie der Orte aus. Und wenn das baby girl größer wird, versprüht sie dann diese wunderbaren Assoziationen im Dschungel einer fast geschlossenen Stadt.

    Eine exquisite Melancholie, Uwe.

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    • Uwe sagt:

      Die Melancholie leerer Spielplätze, ja, die packt mich auch immer an. Vor allem an trüben und kalten Tagen. Die Graffiti tun dann ihr übriges, um mich in andere Umlaufbahnen zu schicken. Das namen-und gesichtslose Baby girl verfolgte mich noch einige Zeit 😉
      Gruß, Uwe

Schreibe einen Kommentar zu Uwe Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.