Ad libitum

Montags bin ich undurchsichtig
Dienstags kehre ich allem den Rücken
Mittwochs kommt die Zugehfrau
Donnerstags versetzt mich die Wirklichkeit
Freitags knüpfe ich ein Netz
Samstags übe ich das laute Lesen
Sonntags schöpfe ich Kraft

Dieser Beitrag wurde unter Texte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.