Destination

Mir sind die Züge
an diesem prächtigen Tag entgleist

Kopfüber liegen sie
unter einem sanften Himmel im Graben

Staub sammelt sich
im letzten Licht auf den Fenstern

Es geht der Wind
darüber

Dieser Beitrag wurde unter Texte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.