Hörplatz

Blue World

Dieser Beitrag wurde unter Fotos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Hörplatz

  1. Francis J sagt:

    Une accumulation de disques et de livres, ça ne résume pas toute une vie, mais ça donne quelques indices. Le visiteur fouine et cherche inévitablement les musiques partagées. Coltrane en fait partie, par exemple. Le visiteur n’est pas surpris. Le visiteur se demande si ce ne sont pas les choses qu’il ne s’attendait pas à découvrir qui sont du plus grand intérêt. Convergences et divergences, donc.

  2. Uwe sagt:

    Genau, das Interessanteste an solchen Sammlungen für den Besucher ist das, was er nicht kennt. Für mich stellen die Bücher- und CD-Stapel eine Art Porträt dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.